Fachinformatiker FiAe (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Landeshauptstadt Dresden ist eine von hoher Lebensqualität und kultureller Vielfalt geprägte Großstadt. In Dresden, als wachsende Großstadt mit ca. 550.000 Einwohnern, lässt es sich nicht nur hervorragend leben und wohnen, sondern auch arbeiten.

Die Gleichbehandlung aller sich bewerbenden Personen ist uns nicht nur gesetzlicher Auftrag, sondern eine Selbstverständlichkeit.

 

Der Eigenbetrieb IT- Dienstleistungen Dresden im Geschäftsbereich Finanzen, Personal und Recht schreibt 2021 folgende Ausbildungsplätze aus:

 

2 Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

2 Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)

 

Chiffre:                            EB 17 Ausbi. FiSi 2021

Chiffre:                            EB 17 Ausbi. FiAe 2021

Bewerbungsfrist:         28. Februar 2021

Voraussetzung:            guter Realschulabschluss oder Abitur

Ausbildungsbeginn:   September 2021

 

Was wir bieten

 

n  einen Ausbildungsplatz im öffentlichen Dienst

n  tarifliches Ausbildungsentgelt plus Jahressonderzahlung

n  Gleitzeitregelung, flexible Arbeitszeiten

n  30 Tage Erholungsurlaub

n  gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahmen

 

Das erwartet Sie

 

n  Fachinformatiker*innen Systemintegration planen, installieren und konfigurieren komplexe Systeme der IT-Technik. Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein, betreiben und verwalten sie. Fachinformatiker*innen sorgen dafür, dass die technischen Voraussetzungen für die Arbeit der Nutzer*innen jederzeit optimal gewährleistet werden. Die Erstellung von Systemdokumentationen gehört ebenso zu ihren Aufgaben wie die Durchführung von Schulungen.

 

n  Fachinformatiker*innen Anwendungsentwicklung erarbeiten und realisieren anforderungsgerechte Softwarelösungen. Sie analysieren IT-Systeme, passen diese an und führen Tests zur Überprüfung der Funktionalität von IT-Systemen durch. Fachinformatiker*innen Anwendungsentwicklung sind jederzeit über die aktuellen Informations- und Kommunikationstechnologien informiert und bringen dieses Wissen in Ihrer Arbeit ein. Zur Arbeit gehört auch die Durchführung von Schulungen sowie die alltägliche Betreuung von Anwendern*innen der IT-Systeme.

 

Das bringen Sie mit

 

n  guter Realschulabschluss oder Abitur

 

Wir wünschen uns

 

n  sehr gute schulische Leistungen (vor allem in Mathematik, Informatik und Englisch), Kontaktfreudigkeit, lösungsorientiertes Denkvermögen, rasche Auffassungsgabe, Teamfähigkeit, Flexibilität und gute Umgangsformen.

 

Jetzt bewerben

 

n  Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberportal (https://bewerberportal.dresden.de). Dort können Sie neben den allgemeinen Angaben zu Ihrer Person auch den tabellarischen Lebenslauf und Ihr Abschlusszeugnis bzw. die letzten beiden Schulzeugnisse hochladen. Aus Sicherheitsgründen können nur Anhänge im PDF-Format angenommen werden.

n  Bei inhaltlichen Fragen zum Ausbildungsverlauf wenden Sie sich bitte an Frau Naumann Tel. (0351) 4 88 45 11.

 

Bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrund-verordnung (EU-DSGVO), des Sächsischen Datenschutzgesetzes (SächsDSG) und des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes (SächsDSDG) in maschinenlesbarer Form im Personalmanagementsystem gespeichert und ausschließlich für den Zweck dieses Verfahrens verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie unter: www.dresden.de/stellenangeboten.

Zurück

Landeshauptstadt Dresden

Eigenbetrieb IT-Dienstleistungen
Postfach 120020
01001 Dresden