Erzieher im Alumnat des Dresdner Kreuzchores (m/w/d)

Im Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden ist die Stelle mit der Stellenbezeichnung

Erzieher/in im Alumnat des Dresdner Kreuzchores

(Beschäftigte bzw. Beschäftigter EntgGr. S 8a TVöD)

[Chiffre - Nr.: 41190804]

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Wesentliche Inhalte

  • Individuelle, altersgerechte pädagogische Betreuung der Kruzianer
  • Erarbeitung von pädagogischen Konzepten
  • Freizeitgestaltung für Kruzianer
  • Gestaltung eines guten Gemeinschaftsklimas und eines ansprechenden Wohnumfeldes
  • Intensive Begleitung der Kruzianer im Alltag mit Hilfe und Unterstützung in ihrer Tagesorganisation
  • Beaufsichtigung/Unterstützung/Kontrolle der Erledigung von schulischen Aufgaben
  • Betreuung der Kruzianer während Tourneen und anderen künstlerischen Verpflichtungen
  • Organisation der Abläufe im Alumnat
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern und weiteren Partnern

Erforderliche Ausbildung

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Sonstige Anforderungen

  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses (nach Aufforderung) gem. § 30 a BZRG

Erwartungen

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen in Gemeinschaftsunterkünften
  • Kenntnisse in der Dokumentation, Analyse und Beobachtung
  • Kenntnisse in der Erarbeitung von pädagogischen Konzepten
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System und zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Bereitschaft zur Diensttätigkeit auf Tourneen im In-und Ausland
  • Bereitschaft zur Wahrung der christlich geprägten Tradition des Dresdner Kreuzchores

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Neben einem unbefristeten Arbeitsvertrag bieten wir Ihnen tarifliches Entgelt, eine Jahressonderzahlung, Schichtzuschläge, ein Jobticket, betriebliches Gesundheitsmanagement, Fortbildungstage innerhalb der Arbeitszeit mit einem breiten Fortbildungsangebot u. v. m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum 20. September 2019 mit Ihren vollständigen Unterlagen über unser Online-Bewerberportal. Aus Sicherheitsgründen können nur Anhänge im PDF-Format angenommen werden.

Bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie des Sächsischen Datenschutzgesetzes (SächsDSG) und des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes (SächsDSDG) in maschinenlesbarer Form im Personalmanagementsystem gespeichert und ausschließlich für den Zweck dieses Verfahrens verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie unter www.dresden.de/stellenangebote/FAQ.

Zurück

Landeshauptstadt Dresden

Haupt- und Personalamt
Postfach 120020
01001 Dresden