Mitarbeiter/-in Haushalt (m/w/d)

Stellenangebot

Die Landeshauptstadt Dresden ist eine von hoher Lebensqualität und kultureller Vielfalt geprägte Großstadt. In Dresden mit ca. 570.000 Einwohnerinnen und Einwohnern lässt es sich nicht nur hervorragend leben und wohnen, sondern auch arbeiten. Als Arbeitgeber bietet die Landeshauptstadt Dresden ein breites Spektrum unterschiedlicher Einsatzgebiete und persönlicher Entfaltungsmöglichkeiten. Die Aufgaben sind vielseitig, jeden Tag gilt es, an der Gestaltung der Stadt und ihrer zahlreichen bürgerschaftlichen Anliegen mitzuwirken.

Das Amt für Kultur und Denkmalschutz fördert Kunst und Kultur in der Kommune, betreibt städtische Kultureinrichtungen und unterstützt Veranstaltungen. Auch der Vollzug des Sächsischen Denkmalschutzgesetzes, darunter die Beratung von Eigentümern und bauausführenden Firmen, zählen zu unseren vielfältigen Aufgaben.

Die Dresdner Philharmonie bietet als Orchester der Landeshauptstadt Dresden mit jährlich rund 80 Konzerten und weiteren Veranstaltungen musikalische Programme auf internationalem Spitzenniveau in einem erstklassigen Konzertsaal. Mit über 150 Jahren Geschichte ist das über 100-köpfige Ensemble tief mit den Dresdnerinnen und Dresdner verbunden. Als modernes "Orchester für alle" ziehen wir auch ein neues Publikum an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/-n

Mitarbeiter/-in Haushalt (m/w/d)
Chiffre: 41240704

  • Bewerbung bis: 2. August 2024
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Entgeltgruppe: 6 TVöD-V
  • Standort: Schloßstraße 2, 01067 Dresden
  • Qualifikation: abgeschlossene Berufsausbildung

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Buchung aller Einnahmen und Ausgaben der Dresdner Philharmonie
  • Kontrolle der Auftragsvergabe und Kostenvoranschläge für eingehende Rechnungen
  • Anlagenbuchhaltung und Durchführung von Inventuren
  • Vorbereitung und Abrechnung der Verträge aus dem Vermietungsgeschäft
  • Bearbeitung der Dienstreisekosten und Mitarbeit bei der Vorbereitung von Konzertreisen
  • Prüfung der Zeiterfassungsbelege der Mitarbeitenden der Dresdner Philharmonie

Was wir Ihnen bieten

Sie sind auf der Suche nach einer Tätigkeit mit Perspektive in Dresden? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Beschäftigte der Landeshauptstadt Dresden profitieren von zahlreichen Vorteilen und Möglichkeiten.

Freuen Sie sich auf...

  • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche im Kalenderjahr und Möglichkeit des Bildungsurlaubs sowie Sonderurlaubs
  • umfangreiches Qualifizierungsangebot für fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung
  • Vergünstigungen im Personennahverkehr (Job-Ticket, auch als Deutschlandticket), Fahrradleasing

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mindestens drei Jahren oder vergleichbar (vorzugsweise Verwaltungsfachangestellte/-r, Rechtsanwaltsfachangestellte/-r, Fachangestellte/Kaufleute für Bürokommunikation/Büromanagement) oder Angestelltenlehrgang I
  • geordnete wirtschaftliche Verhältnisse (keine Strafverfahren wegen Eigentums- oder Vermögensdelikten, keine Zwangsvollstreckungsmaßnahmen)
  • keine Verwandtschaft gem. § 20 Abs. 1 Nr. 1 bis 3 SächsGemO zum Oberbürgermeister, den Beigeordneten und dem Kassenverwalter sowie deren Stellvertretung, anordnungsbefugten Bediensteten, der Leitung sowie den Prüfer/-innen des Rechnungsprüfungsamtes

Wünschenswert

  • Kenntnisse im Haushalts- und Kassenrecht
  • Fachkenntnisse im Reisekostenrecht
  • fundierte Kenntnisse im Steuerrecht
  • sicherer Umgang mit moderner Bürotechnik, insbesondere SAP-Kenntnisse
  • strukturelles Denken und Arbeiten
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit

Wir wertschätzen Vielfalt und möchten, dass unsere Beschäftigten die Stadtgesellschaft widerspiegeln. Wir begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen online über bewerberportal.dresden.de zu. Aus Sicherheitsgründen können nur Anhänge im PDF-Format angenommen werden.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie der Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Detaillierte Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie den Umgang mit den übersandten Unterlagen finden Sie unter: www.dresden.de/stellen.

Ihre Ansprechpersonen

für fachliche Fragen 
Herr Manz (Dresdner Philharmonie) 
Tel. 0351-4866360 

zum Bewerbungsprozess
Herr Schwandtner (Haupt- und Personalamt)
Tel. 0351-4882691

Sie haben noch nicht die passende Stelle gefunden?
Gerne informieren wir Sie über neu veröffentlichte freie Stellen der Landeshauptstadt Dresden in unserem Newsletter. Jetzt abonnieren unter www.dresden.de/newsletter!

Zurück

Landeshauptstadt Dresden

Onlinebewerberportal

Haupt- und Personalamt
Postfach 120020
01001 Dresden

Tel +49 351 488-0

https://bewerberportal.dresden.de